News / Ankündigungen

Covid-19 Situation

Auf Grund der aktuellen Situation ist es für mich leider nicht möglich Rückbildungskurse anzubieten.

Diese werden bis auf weiteres ausgesetzt, bis die Bestimmungen vom bayrischen Gesundheitsministerium gelockert oder aufgehoben werden.

Die Geburtsvorbereitung wird online stattfinden können.

» weitere News

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!
(hier klicken)

Aktuelle Kurstermine

Rückbildung
Leider sind auf Grund der aktuellen Corona- Krise keine Rückbildungskurse möglich

10:00 Uhr bis 11:15 Uhr
im Gernlindner Frauentreff

Geburtsvorbereitung
 

09.09.2020 - 14.10.2020

11.11.2020 - 16.12.2020

13.01.2021 - 17.02.2021

19:00 Uhr - 21:00 Uhr

im Gernlindner Frauentreff

ACHTUNG: momentan findet die Geburtsvorbereitung online statt.

Mawiba
Kurs 1:

ab 23.4.2020

17:30 - 18:30 Uhr

im Kinderhaus Zauberberg

Gebr.-Grimm-Weg 1, Gernlinden

Kontakt und weitere Infos: Katrin Eichler

0162- 4483329

 

» weitere Termine

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen oder Probleme und wollen direkt mit mir sprechen?

Dann rufen Sie mich an:

08141 – 22 25 21

Von Beginn an gut betreut! Deine Hebamme Anika Kolbe

  • Vorsorge (gern auch im Wechsel mit Ihrem Gynäkologen)
  • Geburtsvorbereitung
  • Nachsorge
  • Rückbildung

Mein Name ist Anika Kolbe, ich wurde 1984 in Halle/ Saale geboren. Schon seit meinem 4.Lebensjahr wollte ich Hebamme werden. 2004 habe ich mir diesem Traum erfüllt, als ich die Ausbildung zur Hebamme in Leipzig mit der staatlichen Prüfung abschloss. Ich bin verheiratet und glückliche Mama 3er wundervoller Kinder.

Seit 2007 arbeite ich als freiberufliche Hebamme in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Dachau. Im Zeitraum von 2007 bis 2016 war ich außerdem als Beleghebamme am Klinikum Dachau sowie der dazugehörigen Hebammenpraxis tätig.

Nach der Geburt meines 3. Kindes arbeite ich seit 2018 nur noch ohne Geburtshilfe mit den Tätigkeitsschwerpunkten Schwangerenvorsorge und Wochenbettbegleitung. Außerdem biete ich Geburtsvorbereitungs – und Rückbildungskurse im Gernlindner Frauentreff an.

Da es für Hebammen eine Weiterbildungspflicht gibt, bin ich z.B. seit 2014 zertifizierte Babyschwimmtrainerin und seit 2013 auch als Hebamme an Grundschulen tätig.

X